direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Stefan Höhne / Celina Kress

Urbanität und Moderne. Metropolenkultur um 1900

Modul 3: Öffentlicher Raum und Stadtkultur

Di 12-14 Uhr • Raum: FH 301 • Beginn: 15.10.2013

Wenn sich um 1900 die Menschen in den westlichen Metropolen an der Schwelle eines neuen Zeitalters wähnen, kann dies als Ausdruck einer radikalen kulturellen Transformation gedeutet werden. Spätestens mit Beginn des 20. Jahrhunderts bildet sich in den großen Städten Europas und Nordamerikas eine neue soziale und ästhetische Situation heraus, deren wichtigstes Merkmal eine zunehmende Mobilisierung von Menschen, Dingen und Zeichen ist. Das Seminar beschäftigt sich mit den dadurch hervorgerufenen neuen Wahrnehmungs- und Handlungsstrukturen, die im Zeichen einiger Auflösungen stehen: Mit der Entstehung der großstädtischen „Masse“ und dem zunehmenden Zirkulieren sozialer und kultureller Bedeutungen geht ein Orientierungsverlust einher, der die Subjekte und ihre Handlungsmöglichkeiten radikal verändert.
Dieses Seminar fragt sowohl  nach den materialen und ökonomischen Ausprägungen dieser neuen Situation wie nach den neuen Orten, Infrastrukturen und Sinnestechniken, die sich in den Metropolen auf dieser Basis etablieren. Welche neuen Ordnungen und Regierungsformen bringt diese "Maschinisierung der Gesellschaft" hervor? Welche Diskurse, Erwartungen und Ängste, Vergemeinschaftungen und Phantasmen entfalten sie?
Ausgehend von den ikonischen Analysen Georg Simmels, Siegried Kracauers und Walter Benjamins werden wir den tiefgreifenden Transformationen westlich-urbaner Kultur in dieser Zeit nachspüren. Dabei wird auch zu diskutieren sein, ob die wesentlichen Charakteristika der europäischen Metropolen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts auch heute noch in vergleichbarer Form erfahrbar sind.

Literatur:
Georg Simmel, Die Großstädte und das Geistesleben (1903), in: Ders., Aufsätze und Abhandlungen 1901-1908, Bd. 1, Gesamtausgabe Bd. 7, Frankfurt/M. 1995, S. 116-131; Walter Benjamin, Paris, die Hauptstadt des XIX. Jahrhunderts (1935), in: ders., Das Passagenwerk, Gesammelte Schriften, Bd. V 2, Frankfurt/M. 1991, S. 45-59.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008