direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Heinz Reif

Migration, Alltagskultur und Raummuster in Großstädten

Mo 14-16   • TEL 304  • Beginn 23.04.

Großstädte sind die bevorzugten Ziele einer inzwischen weltweiten Migrationsbewegung. In großerZahl treffen hier auf engstem Raum Menschen unterschiedlichster ethnischer, religiöser und kultureller Prägung zusammen. Die im Migrationsprozess schnell wachsende Heterogenität der Großstadtgesellschaft, die komplexen Prozesse von In- und Exklusion, finden ihren Niederschlag in einer Vielzahl von sehr unterschiedlichen Stadträumen: Segregierte vs. gemischte Viertel, Quartiere und Nachbarschaften, gated communities und gentrifizierte Wohngebiete, Slums und Ghettos, Szenen und Milieus. Die Verteilung und Aneignung des städtischen Raums wird in diesem Neben- aber auch Miteinander immer wieder von neuem ausgehandelt. An der Alltagskultur der städtischen Räume lässt sich ablesen, wie Differenz durch Begegnung, durch steuernde Eingriffe von Oben und Selbsthilfebewegungen wie Proteste von Unten "abgearbeitet", kurz Integration, zumindest aber so viel Bindung und Zusammenhalt kreiert werden, dass das gesellschaftliche Gefüge nicht zerbricht.
An amerikanischen und deutschen Großstädten (bzw. Großstadtregionen) soll dieses Geschehen auf der Grundlage von Forschungsliteratur für ein Jahrhundert Migrationsgeschichte rekonstruiert und analysiert werden. Leitfrage des Seminars wird es sein, ob – und wenn ja wie – die große Stadt im 20 Jahrhundert Mehrheiten mit Minderheiten vermittelte, Einheit in der Vielfalt stiftete, und inwieweit ev.auch ein Stadtleben in Vielfalt ohne Einheit möglich ist.

Einführende Literatur: Werner Schiffauer, Fremde in der Stadt: Zehn Essays über Kultur undDifferenz, Frankfurt a. M. 1997; Klaus J. Bade, Europa in Bewegung. Migration vom späten 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart, München 2002, Wilhelm Heitmeyer u. a. (Hg.), Die Krise der Städte, Frankfurt a. M. 1998.

Der Seminarplan als PDF zum Herunterladen [1]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008