TU Berlin

Center for Metropolitan StudiesCO-SE Stadt - Umland - Umwelt: Stadtgebiets-, Ensemble- und Bauplanung

CMS Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Christoph Bernhardt / Carsten Benke

CO-SE Stadt - Umland - Umwelt: Stadtgebiets-, Ensemble- und Bauplanung


Modul 5: Ressourcen und Dynamik der Stadtentwicklung

Mi 10-12 Uhr • TEL 304 • Beginn: 23.04.2008

Seminarplan

CO-SE Stadt - Umland - Umwelt: Stadtgebiets-, Ensemble- und Bauplanung

Die Planung von Stadtgebieten und Ensembles spielt sich immer auch als Verwertung und Gestaltung natürlicher und anderer Ressourcen, von Boden und Wasser über Infrastrukturen bis zu Finanzmitteln ab und folgt dabei historisch wechselnden Prämissen und Prioritäten. Das Seminar analysiert mit diesem Fokus prominente und exemplarische Beispiele der Planung von Stadtteilen und Siedlungen im Europa des 20. Jahrhunderts. Das besondere Interesse der planungsgeschichtlichen Betrachtung gilt dabei dem Profil und Verhältnis von Umwelt- und Sozialraumgestaltung in verschiedenen planerischen Konzepten zwischen den Polen des „modernen“ und „traditionalen“ Städtebaus. Neben Kriterien wie Umweltqualität, sozialer Orientierung und Ressourcenmobilisierung in der Planung sollen dabei soweit wie möglich auch „Verfahrensqualitäten“ im historischen Zusammenwirken verschiedener Akteursgruppen bei der „Produktion“ von Stadträumen analysiert und bewertet werden.

Literatur: Tilman Harlander u.a. (Hgg.): Villa und Eigenheim. Suburbaner Städtebau in Deutschland, Stuttgart/München 2001; Stadt, Haus, Wohnung. Wohnungsbau der 90er Jahre in Berlin, hg. von der Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen, Berlin 1995; Wohnen in Berlin. 100 Jahre Wohnungsbau in Berlin. Ausstellungskatalog Berlin 1999; Tilman Harlander u.a. (Hgg.): Stadtwohnen. Geschichte, Städtebau, Perspektiven, Ludwigsburg/München 2007.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe