direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Oliver Schmidt

Stadt und Migration

Modul 3: Öffentlicher Raum und Stadtkultur
Di 14 – 18 Uhr • TEL 304 • Beginn: 21.4., Ende: 19.05. 2009

Transnationale, den Globus längst umspannende Wanderungsbewegungen prägen als Treibstoff den Transformationsprozess moderner Gesellschaften. Die beschleunigten Ströme der individuellen Mobilität und Massenmigration erfassen Eliten und breite Bevölkerungsschichten zugleich und doch unter sehr ungleichen Bedingungen; sie verändern die Herkunftsgesellschaften ebenso wie die Orte des Transits und der Ankunft und sind an der wachsenden Kosmopolitisierung der großen Städte abzulesen. Es sind bis heute nicht zuletzt die Metropolen, in denen die Auseinandersetzung mit den Neuankömmlingen spürbar, die mit der Begegnung ethnischer Differenzen einhergehenden Chancen und Konfliktpotentiale sichtbar werden und die dabei gemachten Erfahrungen neue Räume der Heterogenität und Hybridität, der Zugehörigkeit und sozialen Bindung entstehen lassen. Das Seminar bietet einen Einstieg in die (groß)stadtbezogene Migrationsforschung. Vorgestellt werden historische wie systematische Zugänge und Typologien zum besseren Verständnis gegenwärtiger Wanderungsmuster. Auf der Grundlage konzeptioneller Vorarbeiten älterer wie neuerer Beiträge zur Migrationsforschung – von Simmel bis Vertovec – hinterfragen wir aktuelle Befunde zu den demografischen, ökonomischen, sozialen und ethnischen Ursachen von Segregation und Nachbarschaftsbildung, von In- und Exklusion in Großstädten. Am Beispiel Berlins wollen wir abschließend den Stand und die Paradoxien einer Integrationspolitik im Wandel, vermittelt an einem konkreten Ort in der Stadt, kritisch diskutieren.

Literatur:
Klaus Bade (Hg.), Sozialhistorische Migrationsforschung, Osnabrück 2004; Wilhelm Heitmeyer (Hg.), Die Krise der Städte - Analysen zu den Folgen desintegrativer Stadtentwicklung für das ethnisch-kulturelle Zusammenleben, Frankfurt a.M.1998; Philip Kasinitz et al., Inheriting the City. Children of immigrants come of age, Cambridge 2008; Werner Schiffauer, Parallelgesellschaften. Wie viel Wertekonsens braucht unsere Gesellschaft? Für eine kluge Politik der Differenz, Bielefeld 2008.

Das Dateilinks-Plugin steht nicht mehr zur Verfügung. Bitte verwenden Sie statt dessen das Plugin TUB Downloadliste.
Für die Löschung des alten Inhaltselements wenden Sie sich bitte an webmaster unter Nennung des Direktzugangs.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe