direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Johanna Schlaack

Infrastrukturen im Wandel: Urbane Knoten im Netz?

Modul 6 - Stadt im Netz: interlokal, international, globalMi 14-16 Uhr •  Beginn 15.04.2015  •  Raum HBS 103

 

Vernetzte Infrastrukturknoten wie Flughäfen bündeln in ihrer Funktion als „glokale“ Orte – gleichzeitig global und lokal eingebunden – die vielschichtigen Herausforderungen und Fragen an eine integrierte Stadt- und Infrastrukturentwicklung wie in einem Brennglas. Das betrifft u.a. die Vielschichtigkeit der Maßstäbe mit den daran gekoppelten Konzepten, Plänen, Interessen, Zielen und Planungsmentalitäten: Von der globalen Ebene der weltweiten Vernetzung aus betrachtet, über die regionalen Strategien, die die Infrastrukturknoten und die Chancen der Erreichbarkeit inkorporieren, bis hin zur lokalen, kleinräumlichen Ebene von gemeindlicher Planungshoheit und zivilgesellschaftlicher Mitbestimmung vor Ort.

Das Seminar widmet sich den ambivalenten, teils widerstreitenden räumlichen, wirtschaftlichen, sozialen und umweltbezogenen Dynamiken und Wandelprozessen rund um Infrastrukturknoten. Es werden sowohl positiv konnotierte Prozesse wie die wirtschaftliche Dynamik im Sinne von wirtschaftlicher Prosperität und stadträumlichem Wachstum rund um gut erreichbare „urbane Knoten“ im Netz betrachtet, als auch eher negativ konnotierte Aspekte wie Lärm, Emissionen, Beeinträchtigung der Lebensqualität und die transitbezogene Überformung der Stadtlandschaft.

 

Literatur:

Cwerner, S.; Kesselring, S.; Urry, J. (2009): Aeromobilities, London/New York: Routledge.

Güller, M.; Güller, M. (2003): From airport to airport city, Barcelona: Editorial Gustavo Gili.

Hartwig, N. (2000): Neue urbane Knoten am Stadtrand? Die Einbindung von Flughäfen in der Zwischenstadt: Frankfurt/Main, Hannover, Leipzig/Halle, München, Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.

Hauck, T.; Keller, R.; Kleinekort, V. (Hrsg.) (2012): Infrastructural Urbanism - Addressing the In-between, Berlin: DOM publishers.

Knippenberger, U.; Wall, A. (Hrsg.) (2010): Airports in Cities and Regions. Research and Practise, Karlsruhe: KIT Scientific Publishing.

Oswald, F; Baccini, P.; Michaeli, M. (2003): Netzstadt: Einführung zum Stadtentwerfen, Basel: Birkhäuser.

Prins, M. (2008): Landing an airport? Airport development and strategic land use planning in the EU, In: Proceedings Real Corp 008, Wien, S. 47-56.

Schaafsma, M. (2003): Airports and Cities in Networks, In: DISP 154, S. 28-36.

Schlaack, J.; Henckel, D. (2011): Flughafenentwicklung und Stadtentwicklung: die Rolle von Robustheit und Flexibilität. Eine zusammenfassende Betrachtung, In: BBSR (Hrsg.): Neue Perspektiven für Flughafen und Stadt, Informationen zur Raumentwicklung Heft 1.2011, Bonn 2011, S. 89-98.

Sieverts, T. (2001): Zwischenstadt. Zwischen Ort und Welt, Raum und Zeit, Stadt und Land. Bauwelt Fundamente 118, Basel: Birkhäuser

Van Wijk, M. (2007): Airports as Cityports in the City-region. Spatial-economic and institutional positions and institutional learning in Randstad-Schiphol (AMS), Frankfurt Rhein-Main (FRA), Tokyo Haneda (HND) and Narita (NRT), Utrecht : NGS.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe