direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Städtische Ökologien: Urbanität im Netz von Natur und Kultur

Dorothee Brantz

Modul 6: Stadt im Netz

Di 14-16 Uhr * HBS 103 * Beginn: 18.4.2017

Wie sind Kultur und Natur im urbanen Kontext verbunden?  In diesem Seminar werden wir gemeinsam überlegen, welche Bedeutung sozio-kulturelle und ökologische Konzepte für städtische Entwicklungsprozesse besitzen.  Welche Rolle spielen Stadtnatur und städtische Grünräume in der Stadtpolitik?  Um unsere Überlegungen zu konkretisieren, werden wir uns empirisch speziell dem Beispiel der Berliner Parks widmen.  Wir werden sowohl historische Prozesse und gegenwärtige Debatten untersuchen, um theoretische und praktische Perspektiven zu analysieren.  Ein wichtiger Bestandteil des Seminars werden verschiedene Exkursionen und Ortsbesichtigungen sein.  Soweit möglich werden wir auch Fallbeispiele aus anderen Städten in unsere Diskussionen einbeziehen, um uns eine globalere Perspektive zu verschaffen.  Ziel des Seminars ist es, dass jeder Studierende im Laufe des Semesters seine/ihre eigenes kritisches Verständnis zu diesem Thema entwickeln kann.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe