direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Celina Kress

Exkursion nach Dessau/IBA Stadtumbau 2010

Modul 7: Methodik und Projektarbeit
Exkursion 15.10. - 18.10.

Vom Silicon Valley der 1920er Jahre zur deindustrialisierten, schrumpfenden Stadt im frühen 21. Jahrhundert, vom Bauhaus zur IBA Stadtumbau 2010 - das ist das Spannungsfeld, in dem sich Dessau und seine Nachbarstädte in den letzten 100 Jahre entwickelten. Zum Auftakt des 3. Studiensemesters unternehmen Studierende des Masterstudiengangs „Historische Urbanistik" mit Dr. Celina Kress eine Forschungsreise nach Mitteldeutschland. In Dessau,Halle, und Bitterfeld-Wolfen diskutieren sie mit Akteuren der Stadtentwicklung, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft Facetten des Strukturwandels und seiner Auswirkungen auf die Städte. Mehr zum Programm.

Literatur:
Die anderen Städte: IBA-Bücher 1 - 9; www.iba-stadtumbau.de/index.php; Celina Kress, Wachstum und Schrumpfung in der Region Merseburg, in: A. Schild/ D. Schubert, Städte zwischen Wachstum und Schrumpfung, Dortmund 2008; Stiftung Bauhaus Dessau (Hg.), Industrielles Gartenreich. Dessau - Bitterfeld - Wittenberg, Berlin 1996; Wolfgang Hofmann, Mitteldeutschland in der Geschichte der deutschen Raumplanung, Dessau 1992; H.-J. Rupieper, F. Sattler, G. Wagner-Kyora (Hg.), Die mitteldeutsche Chemieindustrie und ihre Arbeiter im 20. Jahrhundert, Halle 2005.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe