direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Zülfukar Çetin / Julia Stegmann

Migration, Alltagskultur und Raummuster in Großstädten

Modul 3: Öffentlicher Raum und Stadtkultur

 

Mi 10-12 Uhr • HBS 103 • Beginn: 14.10.2015

 

„Wem gehört die Stadt?“„Wer hat Recht auf Stadt?“: Das Seminar bearbeitet das Verhältnis von Rassismus und urbanen Räumen aus postkolonionalen Perspektiven. Ausgehend von der Frage „Was ist eigentlich Rassismus ?" werden dessen Kontinuitäten, Strukturen und Funktionsweisen aus einer intersektionalen Perspektive kritischer Migrationsforschung in den Blick genommen. Es wird um Ein-und Ausschlüsse, die Zugänge zu Ressourcen und Privilegien ebenso gehen wie um Widerstände und Transformationen.

Dabei werden Texte von People of Color, Schwarzen Menschen und anderen, die sich nicht mit einer Kategorie definieren können oder definieren lassen wollen, jedoch Erfahrungen mit rassistischen Verhältnissen machen, im Zentrum stehen.

In Exkursionen, Texten, Filmen und digitalen Medien bis hin zu Apps werden die historischen Stationen der Migrationsbewegungen in Berlin als Erinnerungsorte aufgezeigt. Wir fragen gemeinsam, wer mit welchem Effekt an welches Ereignis erinnert und welche Ereignisse und Geschichten sich in das kulturelle Gedächtnis der Stadt eingeschrieben haben und warum. Im Rahmen einer Exkursion nach Kreuzberg erzählen Expert_innen von den vielfältigen Orten, lassen uns an migrantischem Wissen und Erfahrungsräumen teilhaben, die eng mit Stadt verbunden sind und die Stadt (trans-)formierten. 

 

Literatur:
Birgit Rommelspacher, Was ist eigentlich Rassismus? Vortrag auf der Tagung des Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V. (IDA) „Rassismus – eine Jugendsünde?“ Bonn, Nov. 2005, online unter: http://www.birgit-rommelspacher.de/was_ist_rassismus.pdf (Stand. 01.09.2015); María do Castro Varela/ Paul Mecheril, Migration, in: Susan Arndt/ Nadja Ofuatey-Alazard (Hgg.), Wie Rassismus aus Wörtern spricht: (K)Erben des Kolonialismus im Wissensarchiv deutsche Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk, Münster 2011, S. 154ff.; Kotti & Co und das Recht auf Stadt, in: Andrej Holm (Hg.), Reclaim Berlin. Soziale Kämpfe in der neoliberalen Stadt, Berlin/Hamburg 2014, S. 343-354.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe