direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe

Jahrgang 2007

Alicia Amelung

Lupe

Ich habe den Masterstudiengang Historische Urbanistik am CMS gewählt, weil mich die Erforschung von Städtewachstum und Stadtschrumpfung sehr interessiert. (Architektin, Peru)

Carla Assmann

Lupe

Historische Urbanistik ist konkret genug, um zu wissen, was man tut, und vage genug, um zu tun, was man will. Studentische Mitarbeiterin am CMS. (Kulturwissenschaftlerin)

Miriam Driessen

Lupe

'No one, wise Kuublai, knows better than you that the city must never be confused with the words that describe it' (aus: Italo Calvino, Invisible Cities). (Anthropologin, Niederlande)

Claire Gobaille

Lupe

Die Stadt ist ein Labor, das man historisch betrachten muss. (Historikerin, Frankreich)  

Laurent Jachetta

Lupe

"C'est beau une ville la nuit"
Studentischer Mitarbeiter am CMS, (Politologe, Frankreich)

Bernd Janning

Lupe

Der Masterstudiengang Historische Urbanistik am Center for Metropolitan Studies bietet für mich ein ideales Lehrangebot. Fachübergreifende Zusammenarbeit, flache Hierarchien und die kompakte Struktur des CMS sorgen für eine angenehme und inspirierende Studienatmosphäre.
Studentischer Mitarbeiter am CMS, (Kulturwissenschaftler)

Dominique Kreuzkam

Lupe

"If you would be known, and not know, vegetate in a village; If you would know, and not be known, live in a city." Charles Caleb Colton (1780 - 1832)
Studentischer Mitarbeiter am CMS, (Historiker & Sprachwissenschaftler)  

Hans Kroier

Lupe

Ich studiere Historische Urbanistik, weil das Fach neu und frisch ist; und weil Städte für mich die spannenste Sache nach Musik sind. (Musikwissenschaftler)

Alexandra Merten

Lupe

Ich habe eine inhaltliche Auseinandersetzung neben der beruflichen Tätigkeit als Architektin gesucht und diese im Studium der Historischen Urbanistik gefunden. Die erstklassige Betreuung wie auch die heterogene Zusammensetzung der Semestergruppe, in Nationalität, Vorbildung und Alter, trägt garantiert zu der angenehmen Atmosphäre bei. (Architektin)

Dorit Schneider

Lupe

Stadtlandschaften sind seit Jahrtausenden Spiegel der Menschheit, deren Kultur, deren Politik und deren Philosphie; sie sind Ausdruck einer Gesellschaft. Sie sind Ausdruck einer Geschichte, Ausdruck unserer Selbst. (Architektin BA)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe