TU Berlin

Center for Metropolitan Studies2011

CMS Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Lupe

2011: Publikationen

Ahlfeldt, G.: If Alonso Was Right: Modelling Accessibility and Explaining the Residential Land Gradient. In: Journal of Regional Science, 51(2), 2011, S. 318-338.

Ahlfeldt, G./N. Wendland: Fifty Years of Urban Accessibility: The Impact of the Urban Railway Network on the Land Gradient in Berlin 1890-1936. In: Regional Science and Urban Economics, 41(2), 2011, S. 77-88.

Ahlfeldt, G.: Blessing or curse? Appreciation, Amenities and Resistance to Urban Renewal. In: Regional Science and Urban Economics, 41(1), 2011, S. 32-34.

Ahlfeldt, G.: "New football stadiums good for house prices, economists find". In: The Guardian online:http://www.guardian.co.uk/business/2011/may/01/stadium-house-prices

Ahlfeldt, G.: The Train has Left the Station: Do Markets Value Intra-city Access to Inter-city Rail Connections? In: German Economic Review, 2011, 12(3), S. 312-335.

Bader, Ingo: Be creative!? Bietet die kreative Stadt Möglichkeiten für eine linke Metropolenpolitik in Berlin? In: Andrej Holm, Klaus Lederer, Matthias Naumann (Hrsg.): Linke Metropolenpolitik. Erfahrungen und Perspektiven am Beispiel Berlin. Münster: Westfälisches Dampfboot, 2011, S. 113-127.

Bodenschatz, Harald gemeinsam mit Tobias Gövert, Aljoscha Hofmann, Christian von Oppen, Cordelia Polinna, Johanna Schlaack (Hrsg.): Berlin hat mehr verdient. Städtebauliches Memorandum und Dokumentation des Workshops am 06. Mai von Think Berl!n plus: Ist Stadtentwicklung nach der Wahl egal? 2011, Download unter: http://www.think-berlin.de/files/strategie/think_berlin_plus_stadtentwicklung-nach-der-wahl_2011_08.pdf  

Brake, K.: „Reurbanisierung" - janusköpfiger Paradigmenwechsel. Wissensintensive Ökonomie und neuartige Inwertsetzung städtischer Strukturen. In: B. Belina/N. Gestring/W. Müller/D. Sträter (Hrsg.): Urbane Differenzen. Münster, 2011.

Brake, K.: Was wird (aus) Berlin? Stadtökonomische Perspektiven. In: ARCH+ 201/202, März 2011.

Brake, Klaus u. Celina Kress: Concepts of Pride, Brand and Communication: Architecture, Urban Design and Knowledge Production in Berlin 1810–2010. In: International Journal of Knowledge-Based Development (IJKBD) 2011, Vol. 2, No. 2, S. 220-246. Hier als  (PDF, 1,2 MB)

Brantz, D./S. Dümpelmann (Hrsg.): Greening the City: Urban Landscapes in the 20th Century. Charlottesville: University of Virginia Press, 2011.
http://www.upress.virginia.edu/books/brantz_dumpelmann.HTM

Disko, S.: Rezension zu Maiken Umbach, "German Cities and Bourgeois Modernism,
1890-1924". In: European History Quarterly, 41 (2), 2011, S. 370-372.

Disko, Sasha: "The World Is My Domain": Technology, Gender, and Orientalism in German Interwar Motorized Adventure Literature. In: Transfers 1(3), 2011, S. 44–63.

Hofmann, Aljoscha gemeinsam mit Johanna Schlaack, Cordelia Polinna: Diese Stadt ist keine Insel mehr. In: Tagesspiegel, Serie zu einer IBA Berlin 2020. 01.07.2011. www.tagesspiegel.de/berlin/diese-stadt-ist-keine-insel-mehr/4347514.html

Höhne, S.: Tokens, Suckers und der Great New York Token War. In: L. Engell/B. Siegert (Hrsg.): Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung, Heft 1/2011 »Offene Objekte«.

Kemper, J./A. Vogelpohl (Hrsg.): Lokalistische Stadtforschung, kulturalisierte Städte. Zur Kritik einer "Eigenlogik der Städte". Münster: Westfälisches Dampfboot (Reihe Raumproduktionen: Theorie und gesellschaftliche Praxis, Band 13), erscheint 2011.
ISBN 987-3-89691-882-6

Kemper, J.: Rezension von Susan S. Fainstein, "The Just City" (2010). In: Raumforschung und Raumordnung, 69 (2), 2011, S. 133-134.

Kemper, Jan u. Anne Vogelpohl (Hrsg.): Lokalistische Stadtforschung, kulturalisierte Städte – Zur Kritik einer „Eigenlogik der Städte“. Münster: Westfälisches Dampfboot, 2011.

Kress, C.: Adolf Sommerfeld | Andrew Sommerfield. Bauen für Berlin 1910-1970, Lukas Verlag, Berlin 2011. http://www.lukasverlag.com/

Kress, Celina gemeinsam mit Marc Schalenberg und Sandra Schürmann (Hg.): Urban Icons, Themenschwerpunkt der Informationen zur modernen Stadtgeschichte (IMS) 2/2011.

Kress, Celina gemeinsam mit Marc Schalenberg und Sandra Schürmann: Spektakel, Allheilmittel, Forschungsfeld: Perspektiven auf ‚Urban Icons’. Leitartikel in: Urban Icons, Informationen zur modernen Stadtgeschichte (IMS) 2/2011, S. 7–16.

Peters, D.: Gender and Sustainable Urban Mobility. Thematic study for Sustainable Urban Mobility: Global Report on Human Settlements 2013. Nairobi: UN Habitat. http://www.unhabitat.org/grhs/2013

Peters, D./J. Novy: Stuttgart 21: weder ‚einzigartig‘ noch ‚beispielhaft‘. Was uns ein Blick auf ausländische Verkehrs- und Stadtentwicklungsgroßprojekte lehren kann. In: Planung Neu Denken, 2/2011. http://www.planung-neu-denken.de

Peters, D.: ‘Rail City Berlin' - Rail Infrastructure Development and Inter-modality in the Re-Unified German Capital. Transportation Research Record: Journal of the Transportation Research Board Paper # 10-2528, 2011, S. 60-68.

Polinna, Cordelia: Shaping the well-connected City – Infrastructure and Contemporary Urban Design. In: Hauck, Thomas/Keller, Regine/Kleinekort, Volker (Hrsg.): Infrastructural Urbanism: A New Approach to Urban Design. Berlin: DOM Publishers, 2011, S. 187-211.

Polinna, Cordelia gemeinsam mit Tobias Goevert: London. Aufstand oder urbane Renaissance. In: Wustlich, Reinhart (Hrsg.): Young House Magazin IV. Berlin: Nicolai Verlag, 2011, S. 108-117.

Polinna, Cordelia gemeinsam mit Thomas Hauck: The green apple - Neue Parks in New York. In: Young House Magazin III. Wustlich, Reinhart (Hg.). Berlin: Nicolai Verlag, 2011.

Porombka, Wiebke, Heinz Reif und Erhard Schütz (Hrsg.): Versorgung und Entsorgung der Moderne. Logistiken und Infrastrukturen der 1920er und 1930er Jahre, Frankfurt a.M. u.a.: Peter Lang, 2011.

Reif, Heinz: Das Tiergartenviertel. Geselligkeit und Gesellschaft in Berlins "Neuem Westen". In: Roland Berbig u.a. (Hrsg.), Berlins 19. Jahrhundert. Ein Metropolen-Kompendium, Berlin: Akademie Verlag, 2011, S. 259-283.

Schalenberg, Marc: Rezension von Anna Agata Lisiak: Urban Cultures in (Post-)Colonial Central Europe. West Lafayette/Ind. 2010: Comparative Cultural Studies. In: H-Soz-u-Kult, 23.11.2011. http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/type=rezbuecher&id=16057

Schlögl, A. (Hrsg.): Mehrwert Musik. Musikwirtschaft und Stadtentwicklung in Berlin und Wien. VS Verlag, 2011. ISBN: 978-3-531-17757-1

Thorau, Dagmar u. Gernot Schaulinski (Hrsg.): Geschichtsspeicher Fichtebunker. Berlin: Edition Berliner Unterwelten, 2011. ISBN: 978-3943112108.

Wagner-Kyora, G.: Rezension von Till Schraven: (Sozial-)Demokratie als Bauherr. Rathausbau der 1960er Jahre und 1970er Jahre in der BRD und Essen, Klartext Verlag, Essen 2009. In: Archiv für Sozialgeschichte (online) 51, 2011.
http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81239

Wagner-Kyora, G.: Rezension von Harald Bodenschatz (Hrsg.) unter Mitarbeit von Uwe Altrock, Erich Konter und Cordelia Polinna: Renaissance der Mitte. Zentrumsumbau in London und Berlin (Schriften des Schinkel-Zentrums für Architektur, Stadtforschung und Denkmalpflege der Technischen Universität Berlin, Bd. 2), Verlagshaus Braun, Berlin 2005. In: Archiv für Sozialgeschichte (online) 51, 2011.
http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81240

Wagner-Kyora, Georg: Tagungsbericht "Danni bellici e ricostruzione dei monumenti e dei centri storici nel caso italiano e tedesco (1940-1955)"/ "Kriegzerstörungen und Wiederaufbau von Bauwerken und historischen Stadtzentren in Italien und Deutschland (1940-1955)" Internationale Tagung Università degli Studi di Brescia (Italien), 23.-25.11. 2011. Hier als (PDF, 105,5 KB)

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe