direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr. Klaus Brake

Lupe



Center for Metropolitan Studies
TU Berlin
Hardenbergstraße 16-18
HBS-6, Raum 107
10623 Berlin
Tel +49(0)30314284-09
Fax +49(0)30314284-03

Arbeitsbereiche

em. Professor für Stadt- und Regionalentwicklung 
Gast am CMS



in der angewandten Grundlagenforschung:
 Wirtschafts- / Raumstrukturwandel; Dienstleistungen + Kreativwirtschaft / Großstädte; Struktur- / Planungs-Geschichte.



in der Ressortforschung:
 aktuelle Leitbilder der Stadt- und Regionalplanung ; Siedlungsstrukturen (Suburbanisierung / Stadtregionen / Städtenetze).



in der Politikberatung:
 Stadtzentren; Arbeitsstätten-Standorte; strategische Stadtentwicklung / Stadt des Wissens.    

Lebenslauf

Dipl. Ing. (Architektur / Städtebau) (TU Berlin 1968)
 


Dr. rer. pol. (Universität Bremen 1973)
 


Professor für Stadt- und Regionalentwicklung (1975) (Universität Oldenburg)
 


Gesellschafter (Gründung 1992) / Geschäftsführer (1994 - 96) Forschungsinstitut Region und Umwelt an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg (FORUM) GmbH
 


Forschung / Entwicklung / Beratung in Berlin (seit 1999)    

Forschungs-/Beratungsprojekte (Auswahl seit 2000)

„Die praktische Relevanz von „Stadtaffinität“ für kreativwirtschaftliche Tätigkeiten“ (emp. Studie) (CMS) 2012-14 (Publ. 2015)

„Zwischenstadt im Kontext der europäischen Stadt“
 (Daimler-Benz-Stiftung) 2000 ff (Publ. 2004 + 2005)



„Frankfurt als mehrpolige Stadt“
 (Stadt Frankfurt am Main) 2004

„Wissensstadt Leipzig“ – Strategie zur Nutzung von Wissen und Innovation für die
wirtschaftliche Entwicklung Leipzigs
 (Leipziger Stiftung für Innovation und Technologietransfer) 2001



„Die BerlinStudie“ – Strategien für die Stadt 
(1998 - 2000) (Senat von Berlin/Europäische Kommission) (AG „Zivile Wege in das 21. Jahrhundert“) (Publ. 2000)



Veranstaltungs-Beiträge seit 2010

Impuls-Referat Öffentlicher ? Raum – in neuer Aufstellung ! 13. Forum Kultur und Ökonomie 21./22. März 2013 in Basel Link zum Vortrag http://www.kulturundoekonomie.ch/referate2013/Brake-Manuskript.pdf.

Einführungsvortrag
Wissen als Kriterium und Ressource für Standortpolitik und Städtewettbewerb
Stadt forschen - Forschen für die Stadt
URBANIZE! Auftakt-Veranstaltung am 10. Oktober 2011 in Wien
Link zum Vortrag



Impuls-Referat
Für ein zukunftsfähiges Leipzig
bei der 12. Stadtwerkstatt Leipzig 
03.12.2010
Report der 12. Stadtwerkstatt Leipzig als (PDF, 6,7 MB)



Impuls-Referat
Aktuelle Tendenzen räumlicher Widersprüche
beim Colloquium „Neue raumstrukturelle Problemlagen" 
TU Dortmund (Fakultät Raumplanung) 28.10.2010



Impuls-Referat
Städte mehrpolig denken - Typen, Formen und Begabungen von Schwerpunkt-Räumen für Cluster wirtschaftlicher Aktivitäten
beim Workshop „Neue metropolitane Zentren - Funktionalität und Gestaltqualität"
ILS Dortmund 19.10.2010
Vortrag als (PDF, 2,2 MB)



Auftakt-Referat
Wissen und Stadt - neue Akzente eines alten Verhältnisses
beim Workshop „Wissen und die Entwicklung von Städten"
Graduiertenschule URBANgrad
TU Darmstadt 18./19. Juni 2010

Publikationen

seit 2010



Brake, Klaus: Warum nur arbeiten Kreative so gerne in der Stadt? über die praktische Relevanz von Stadtaffinität für kreativwirtschaftliche Tätigkeiten, in: disP 51.3 / 2015

Brake, Klaus / Kress, Celina: `Wissens-Orte´ in Berlin: Wahrnehmung, Verständnis und räumliche Repräsentation 1810 – 2010. In: Informationen zur modernen Stadtgeschichte (IMS) 1. Halbjahresband 2015. Berlin

Brake, Klaus: What Would Jane Jacobs Have Said and Her Relevance for Today. In: Schubert, Dirk (ed.): Contemporary Perspectives on Jane Jacobs. Reassessing the Impacts of an Urban Visionary. Ashgate 2014

Brake, Klaus / Herfert, Günter: Stadtentwicklung in Deutschland im 21. Jahrhundert – zwischen Schrumpfung und Wachstum, Suburbanisierung und Reurbanisierung, in: Kummer, Klaus / Frankenberger, Josef / Kötter, Theo (Hrsg.): Das deutsche Vermessungs- und Geoinformationswesen. Berlin 2013

Entgrenzung – Identität – Stadt, in: POLIS 02/2013

Klaus Brake / Günter Herfert (Hrsg.): Reurbanisierung - Materialität und Diskurs in Deutschland. SpringerVS. Wiesbaden 2012 
Informationen zur Publikation als (PDF, 932,4 KB)



Was wird (aus) Berlin? Stadtökonomische Perspektiven, in: ARCH+ 201/202, März 2011



Brake, Klaus / Kress, Celina: Concepts of Pride, Brand, and Communication: Architecture, Urban Design, and Knowledge Production: Berlin from 1810 to 2010, in: International Journal Knowledge-Based Development Vol. 2, No. 2, 2011



Strategische Stadt-Entwicklungskonzepte. Stichwort, in: Henckel, D. u.a. (Hrsg.): Planen - Bauen - Umwelt. Ein Handbuch. Wiesbaden 2010



Typen begabter Räume. Über die kontextuellen Interdependenzen von Wissen und Stadt, in: POLIS 01/2010



Die neuartige Bedeutung von Innenstädten im Lichte des Strukturwandels, in: Bodenschatz, H. / Flierl, T. (Hrsg.): Berlin plant. Plädoyer für ein Planwerk Innenstadt Berlin 2.0. Berlin 2010



Kooperative Stadtentwicklung - Neue Aufgaben zwischen Globalisierung und Zivilgesellschaft, in: Lübke, Ingrid (Hrsg.): Kooperative Stadtentwicklung durch kooperative Planung. Berlin 2010



„Reurbanisierung" - Globalisierung und neuartige Inwertsetzung städtischer Strukturen „europäischen" Typs, in: Frey, Oliver / Koch, Florian (Hrsg.): Die Zukunft der europäischen Stadt. Wiesbaden 2010




Auswahl bis 2010



„Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse“ und Wirkungskräfte der Raumstrukturierung. Zum Umgang mit einer Programmatik zu Zeiten der Globalisierung. In: Raumforschung+Raumordnung 3/2007

Der suburbane Raum: zwischen „Appendix“ und „Abkopplung“?, in: Berichte zur deustchen Landeskunde, 80.bd., Heft 4, 2006

Wissensstadt Berlin – Entwicklungspolitische Strategien, in: HJ. Kujath (Hrsg.): Knoten im Netz. Münster 2005



Der suburbane Raum als Standorttyp, in: K. Brake / I.Einacker / H. Mäding: Kräfte, Prozesse, Akteure – zur Empirie der Zwischenstadt. Wuppertal 2005



Suburbanisatie in Duitsland – acteule tendensen, in: S&RO (Stedebouw & Ruimtelijke Ordening) No. 5/2005 (Den Haag)

Städte – Standorte (in) der Wissensgesellschaft, in: Neues Archiv für Niedersachsen 2/2004. Hannover 2004



Der entfesselte Gulliver – Berlins Zukunft, in: DISP 156. Zürich 2004



Brake, Klaus / Iversen, Sven: Ideen für Berlin. Berlin (KAStiftung) 2004



Brake, Klaus / Dangschat, Jens / Herfert, Günter (Hrsg.): Suburbanisierung in Deutschland. Aktuelle Tendenzen. Opladen 2001



Métamorphoses berlinoises, in: Duhem, Gilles / Grésillon, Boris / Kohler, Dorothée (Coord.): Paris – Berlin; Regards croisés, Paris 2000



Brake, Klaus u.a. (Bearb.): Die BerlinStudie. Die Zukunft der Stadt. (Hrsg.: Der Reg. Bürgermeister von Berlin / Senatskanzlei), Berlin 2000



Strategische Entwicklungskonzepte für Großstädte – mehr als eine Renaissance der „Stadtentwicklungspläne“? Überlegungen am Beispiel der „BerlinStudie“, in: Archiv für Kommunalwissenschaften (AfK), 39.Jahrg., II.Halbjahresband, 2000



Dezentrale Konzentration in Großstadtregionen, in: Raumforschung und Raumordnung 1998, Heft 5/6

„Global Cities“ – zwischen Faszinosum und nüchterner Realität, in: v. Bülow, Wolfram u.a.(Hrsg.): Globalisierung und Wirtschaftspolitik, Marburg 1999



Industrie und Dienstleistungen in Berlin-Brandenburg, in: Nachhaltige Raumentwicklung  -  Szenarien und Perspektiven für Berlin-Brandenburg / Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL). Hannover 1998 (= Forschungs-u.Sitzungsberichte 205)



Brake, Klaus / Karsten, Martin: Zentren in Großstadtregionen  -  Leistungstypen und Umsetzungschancen, in: Informationen zur Raumentwicklung (IzR) 1998, Heft 2/3



Aktuelle Tendenzen der Siedlungsentwicklung und ihrer Steuerung, in: Weber, Hajo/Streich, Bernd (Hrsg.): City-Management - Städteplanung zwischen Globalisierung und Virtualität, Opladen 1997



Zu den empirischen Gehalten neuer Leitbilder der Raumentwicklung, in: Hanisch, Jochen (Hrsg.): Beiträge zu einer aktuellen Theorie der räumlich-ökologischen Planung, Berlin 1997



Brake, Klaus / Knieling, Jörg / Müller, Wolfgang: Städtenetze - Vernetzungspotentiale und Vernetzungskonzepte. Materialien zur Raumentwicklung Heft 76, BfLR, Bonn 1996



Nutzungsmischung und gewerbliche Wirtschaft, in: Informationen zur Raumentwicklung 1995, H. 6/7



Brake, Klaus / Richter, Ursula (Hrsg.): Sustainable Urban Development - Ausgangsüberlegungen zur Theorie einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Dokumentation der 1. Projektwerkstatt „Flächennutzungskonkurrenzen“, Oldenburg 1995



Biehler, Hermann / Brake, Klaus / Ramschütz, Erek: Standort München - sozioökonomische und räumliche Strukturen der Neo-Industrialisierung, München 1994



Die räumliche Struktur der Dienstleistungsökonomie - oder: Warum gibt es keine Dezentralisie­rung? in: Häußermann, Hartmut u.a. (Hrsg.): New York - Strukturen einer Metropole, Frankfurt 1993



Brake, Klaus / Bremm, Heinz-Jürgen: Unternehmensbezogene Dienstleistungen und regionale Entwicklung, in: Geographische Zeitschrift, 81. Jahrg. (1993), Heft 1/2



Zentrale und dezentrale Tendenzen im deutschen Städtesystem, in: Geographische Rundschau 45 (1993), H. 4



Dienstleistungen und räumliche Entwicklung Frankfurt. Forschungsbericht, Oldenburg 1991



Phönix in der Asche - New York City verändert seine Stadtstruktur: tertiäre Restrukturierung zwischen globaler Dynamik und innerstädtischer Polarisierung. Oldenburg 1988



Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe