TU Berlin

Center for Metropolitan StudiesPolinna, Cordelia

CMS Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Dr. Cordelia Polinna

Lupe



Center for Metropolitan Studies (CMS)
TU Berlin
Hardenbergstr. 16-18, HBS 6
10623 Berlin

PDF of English CV

Lebenslauf

Dr.-Ing. Cordelia Polinna, geb. 1975, DASL, SRL. 2001 Diplom Stadt- und Regionalplanung TU Berlin, 1997-98 Studium Urban Design in Edinburgh. 2007 Promotion zum Thema „Towards a London Renaissance“, 2008-2010 DFG Postdoc-Fellow beim Transatlantischen Graduiertenkolleg Berlin - New York. Preisträgerin des Bilfinger Berger Award 2007. 2008 Gründung des Büros Polinna Hauck Landscape + Urbanism, 2009 Gründung der Initiative „Think Berl!n“. Preisrichterin und fachliche Beratung bei Stadtentwicklungsprozessen. Von Oktober 2011 bis September 2013 Gastprofessorin für Planungs- und Architektursoziologie an der TU Berlin. Forschung zu den Themen Umbau der autogerechten Stadt und neue Ansätze der strategischen Planung. Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat für das Stadtentwicklungskonzept 2030 Berlin.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe